Schulchronik

Bernitt war schon immer Schulstandort

1954 – Beginn der Baumaßnahmen für das neue Schulgebäude

1956 – Gründung als Zentrale Mittelschule (bis zur 8. Klasse)

1959 – Umbildung der Mittelschule zur zehnklassigen,
allgemeinbildenden polytechnischen Oberschule (POS)

1968 – Verleihung des Schulnamens „Fritz- Weineck- Oberschule“

1990 – Haupt- Und Realschule mit Grundschulteil

Seit 2006 – Regionale Schule mit Grundschule Bernitt

Seit 2010 – Gebundene Ganztagsschule